Berlin, 07. März 2021 – In der Fürsorge im Alter Seniorenresidenz „Haus Steglitz“ in Steglitz steht Team-Work an erster Stelle. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass die Kollegen gemeinsam Geburtstage, Hochzeiten – und eben auch Dienstjubiläen – feiern.

„Wir freuen uns, unserer langjährigen Mitarbeiterin, Frau Heike Fiedler zum jeweils 35.-Dienstjubiläum gratulieren zu dürfen. Wir sind stolz und dankbar, dass die Kollegin Teil unseres Teams im „Haus Steglitz“ ist. Der tägliche Einsatz und der Ideenreichtum der Kollegin steuert erheblich dazu bei, dass die Qualität in der Residenz auf einem entsprechenden Höchstmaß bleibt. Uns und unseren Bewohnern hat die Jubilarin in all den Jahren viel Freude bereitet und einen hervorragenden Job gemacht.“, so die Einrichtungsleiterin Daniela Tarnow-Wunderlich.

„Auf diesem Wege möchten wir uns recht herzlich für die geleistete Arbeit bedanken. Trotz aller „Corona-Umstände“ und Auflagen halten unsere Mitarbeiter zu uns und bleiben uns Treu. Wir sind stolz auf unsere Kollegin.“ Mit diesen Worten bedankte sich Daniela Tarnow-Wunderlich auch im Namen der Geschäftsführung.